CRUSOE'S HOUSE - Stuttgart Scorpions - Saison 2009

Stuttgart Scorpions
American Football - 1.Bundesliga Süd
German Football League (GFL)

Saison 2009






GFL-News - Scorpions-News - Saison 2009
 
 
2009-10-04 ---Berlin Adler sind Deutscher Meister 2009---

In einem spannenden Spiel vor ca. 12000 Zuschauern in der Frankfurter Commerzbankarena gewannen die Berlin Adler knapp gegen die Kiel Baltic Hurricanes und sind damit zum sechsten Mal deutscher Meister ! Glückwunsch in die Hauptstadt.

 
2009-09-07 ---Scorpions verlieren in Kiel - Saison beendet---

Es hat leider nicht gereicht: Die Scorpions unterlagen am Sonntag im verregneten Norden den Kiel Baltic Hurricanes relativ deutlich mit 20:6. Den ersten Score der Hurricanes konnten die Scorps noch ausgleichen, dann aber zogen die Kieler im zweiten Viertel auf 20:06 davon.
In der zweiten Halbzeit gab es dann für beide Teams keine Punkte mehr - die Hurricanes wollten nicht, die Scorpions konnten nicht.
Damit ist die Saison 2009 mal wieder im Viertelfinale beendet. Mein Fazit zur Saison: Durchwachsen ! Muß nächstes Jahr wieder aufwärts gehen - schau mr mal...

 
2009-08-24 ---Endlich ein Auswärtssieg !---

Spät - aber hoffentlich noch nicht zu spät konnten die Scorpions den Auswährts-Fluch der Saison 2009 beenden: Mit einem relativ deutlichen 49:33 gewannen die Scorpions das letzte reguläre Saisonspiel gegen den Aufsteiger aus Plattling.
Damit haben sich die Scorpions als drittplazierter der GFL-Süd für die Playoffs qualifiziert und dürfen aller Voraussicht nach am 05. oder 06. September nach Kiel zu den Baltic Hurricanes reisen.

Die Skeptiker werden sagen: "Wieder ein Auswärtsspiel...", aber erstens ist ja der Fluch gebrochen und zweitens haben die Playoffs ihre eigenen Gesetze. Bla bla bla... warten wirs einfach ab und drücken den Scorpions die Daumen !!!

 
2009-08-17 ---Wieder kein Glück auswärts - knapp verloren in Marburg mit 28:27---

Es war kein schlechtes Spiel, aber es hat einfach nicht gereicht. Am Schluß setzten die Coaches der Scorpions alles auf eine Karte und versuchten mit der 2-Point-Conversion auf Sieg zu spielen - leider hat es nicht gereicht. Korrekte Coaching-Entscheidung aus meiner Sicht - um eine realistische Chance auf den zweiten Platz zu haben, hätte nur ein Sieg geholfen.
Als wäre das nicht genug hat sich auch noch Scorps-Spieler Emrah Guyüldar einen komplizierten Beinbruch zugezogen - Gute Besserung von hier aus !!!

Beim letzten regulären Saisonspiel gegen Plattling müssen die Scorpions nun endlich den Auswärtsfluch brechen. Danach geht es in die Playoffs und dieses Spiel, vermutlich gegen Kiel, wird nicht zu hause stattfinden...
In der GFL Süd sind die Plätze eins und zwei sicher an Schwäbisch Hall und Marburg vergeben.Dahinter ist noch einiges möglich. Um den dritten Platz zu sichern, müssen die Scorpions unbedingt gewinnen.

 
2009-07-26 ---Scorpions verlieren BaWü-Derby gegen Schwäbisch Hall mit 27:39---

Wieder der Auswärtsfluch - wieder ein schlechtes Spiel der Scorpions und ein fehlerfreier Auftritt der Unicorns, denen der Südmeistertitel nun nicht mehr zu nehmen ist. Glückwunsch nach Schwäbisch Hall: Vor der Saison noch belächelt und fast schon totgesagt, jetzt mit kluger Einkaufspolitik und smartem Coaching die Nummer 1 im Süden !

 

---Ältere News---


Playoffs GFL-Saison 2009
 
Deutscher Meister 2009: Berlin Adler
Germanbowl XXXI - 03.10.2009 - Frankfurt, Commerzbank Arena
Berlin Adler Kiel Baltic Hurricanes 28 : 21
 
Halbfinale - 12./13.09.2009
Berlin Adler Marburg Mercenaries 36 : 21
Schwäbisch Hall Unicorns Kiel Baltic Hurricanes 21 : 22
 
Viertelfinale - 05./06.09.2009
Berlin Adler Weinheim Longhorns 30 : 13
Kiel Baltic Hurricanes Stuttgart Scorpions 20 : 06
Schwäbisch Hall Unicorns Assindia Cardinals 46 : 25
Marburg Mercenaries Dresden Monarchs 64 : 63 (OT)
 
Die ersten vier Teams der GFL-Nord und der GFL-Süd sind für die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Gespielt wird im KO-Modus "überkreuz", d.h. 1.Nord vs. 4.Süd, 2.Nord vs. 3.Süd, ..., 1.Süd vs. 4.Nord, usw., wobei die Erst-und Zweitplazierten jeder Gruppe Heimrecht haben.




Das nächste Spiel:
 
...die Saison 2009 ist beendet, weiter geht es voraussichtlich im Mai 2010...






Saison 2009 - offizieller Spielplan


Schwäbisch Hall Unicorns Sa 06.06.2009 18 Uhr (home)
Sa 25.07.2009 17 Uhr (away)
34 - 34
39 - 27
Marburg Mercenaries Sa 13.06.2009 18 Uhr (home)
So 16.08.2009 16 Uhr (away)
31 - 28
28 - 27
Weinheim Longhorns So 17.05.2009 15 Uhr (away)
Sa 04.07.2009 18 Uhr (home)
35 - 28
34 - 00
Munich Cowboys Sa 20.06.2009 18 Uhr (home)
Sa 11.07.2009 16 Uhr (away)
30 - 00
20 - 14
Braunschweig Lions So 26.04.2009 15 Uhr (away)
Sa 18.07.2009 18 Uhr (home)
20 - 00
07 - 17
Plattling Black Hawks So 24.05.2009 15 Uhr (home)
So 23.08.2009 15 Uhr (away)
50 - 48
33 - 49

Die Scorpions spielen in der Saison 2009 in der Interconference gegen die Braunschweig Lions




Abschlusstabelle GFL-Süd Saison 2009
TeamPunkteSpielePunkte Off.Punkte Def.Avg.Off.Avg.Def.Diff.
Schwäbisch Hall Unicorns17 : 31032620532.620.50.8
Marburg Mercenaries14 : 101242232835.1727.330.58
Stuttgart Scorpions11 : 131233130227.5825.170.42
Weinheim Longhorns8 : 161221141217.5834.330.33
Plattling Black Hawks6 : 181236949130.7540.920.25
Munich Cowboys4 : 201215126112.5821.750.17



Abschlusstabelle GFL-Nord 2009
TeamPunkteSpielePunkte Off.Punkte Def.Avg.Off.Avg.Def.Diff.
Berlin Adler18 : 2102529125.29.10.9
Kiel Baltic Hurricanes18 : 21023117823.117.80.9
Dresden Monarchs10 : 101025825025.8250.5
Assindia Cardinals8 : 121027926827.926.80.4
Braunschweig Lions6 : 141016821216.821.20.3






Das Roster der Stuttgart Scorpions für die Saison 2009









Die Top-Scorer der Scorpions


Name Position Nationalität Punkte
 
Patrick Scott RB D 72
Ira Vandever QB USA 60
Sascha Wurster TE/K D 36
Fabian Weigel WR D 36
Will Harris WR CA 36
Sebastian Kärcher RB D 18
Tim Schäufelin WR D 12
Donald Walker WR USA 12
Daniel Urban RB D 12
Andreas Nägele WR/K D 8
Hassan Rashid DB USA 8
Raphael Schneider RB D 6
Timo Müller RB D 6
Ahmad Spidle DB USA 6
Nils Büchner WR D 6
Jasson Scott LB D 4


nur Punkte aus Saison-und Playoff-Spielen

Die kompletten GFL-Statistiken findet man auf
http://stats.gfl.info







Ergebnisse in der German Football League (GFL) - Saison 2009

 
German Football League Nord
2009-08-30 Assindia Cardinals - Dresden Monarchs 69 : 21 RSG
2009-08-23 Berlin Adler - Braunschweig Lions 20 : 7 RSG
2009-08-22 Kiel Baltic Hurricanes - Marburg Mercenaries 21 : 7 ICG
2009-08-22 Dresden Monarchs - Assindia Cardinals 34 : 27 RSG
2009-08-15 Braunschweig Lions - Kiel Baltic Hurricanes 28 : 35 RSG
2009-08-09 Assindia Cardinals - Berlin Adler 10 : 27 RSG
2009-08-08 Kiel Baltic Hurricanes - Braunschweig Lions 13 : 3 RSG
2009-07-26 Braunschweig Lions - Dresden Monarchs 17 : 21 RSG
2009-07-25 Kiel Baltic Hurricanes - Berlin Adler 12 : 6 RSG
2009-07-18 Berlin Adler - Assindia Cardinals 27 : 10 RSG
2009-07-12 Assindia Cardinals - Plattling Black Hawks 35 : 25 ICG
2009-07-11 Dresden Monarchs - Braunschweig Lions 29 : 14 RSG
2009-07-04 Braunschweig Lions - Berlin Adler 7 : 37 RSG
2009-06-21 Assindia Cardinals - Kiel Baltic Hurricanes 9 : 10 RSG
2009-06-20 Dresden Monarchs - Berlin Adler 16 : 17 RSG
2009-06-13 Kiel Baltic Hurricanes - Dresden Monarchs 23 : 14 RSG
2009-06-06 Dresden Monarchs - Weinheim Longhorns 56 : 8 ICG
2009-05-31 Berlin Adler - Dresden Monarchs 41 : 12 RSG
2009-05-31 Assindia Cardinals - Braunschweig Lions 23 : 21 RSG
2009-05-23 Dresden Monarchs - Kiel Baltic Hurricanes 21 : 31 RSG
2009-05-23 Braunschweig Lions - Assindia Cardinals 34 : 27 RSG
2009-05-16 Kiel Baltic Hurricanes - Assindia Cardinals 39 : 36 RSG
2009-05-10 Berlin Adler - Munich Cowboys 41 : 0 ICG
2009-05-03 Berlin Adler - Kiel Baltic Hurricanes 20 : 10 RSG
2009-04-26 Braunschweig Lions - Stuttgart Scorpions 20 : 0 ICG



 
German Football League Süd



 
German Football League Preseason
2009-05-02 Dresden Monarchs - Marburg Mercenaries 70 : 50 PSG
2009-04-25 Munich Cowboys - Nürnberg Rams 26 : 3 PSG
2009-04-25 Bonn Gamecocks - Schwäbisch Hall Unicorns 24 : 39 PSG
2009-04-18 Dresden Monarchs - Plattling Black Hawks 29 : 3 PSG
2009-04-18 Assindia Cardinals - Marburg Mercenaries 24 : 20 PSG
2009-04-11 Prag Panther - Plattling Black Hawks 35 : 7 PSG
2009-04-11 Düsseldorf Panther - Stuttgart Scorpions 7 : 35 PSG
2009-04-11 Rhein-Neckar Bandits - Schwäbisch Hall Unicorns 43 : 36 PSG
2009-04-04 Berlin Adler - Leipzig Lions 54 : 7 PSG
2009-04-04 Braunschweig Lions - Düsseldorf Panther 64 : 2 PSG
2009-04-04 Kiel Baltic Hurricanes - Hildesheim Invaders 33 : 0 PSG
2009-03-28 Stuttgart Scorpions - Zürich Renegades 27 : 18 PSG


RSG = Regular Season Game, ICG = Interconference Game, PSG = Preseason Game





Zurück zur aktuellen Saison