Stuttgart Scorpions - Die News
 
 
2018-06-05 ---Scorpions verlieren auch das Rückspiel gegen die Comets---

Mit sechs Niederlagen in Folge stehen die Stuttgart Scorpions aktuell auf dem letzten Platz in der GFL Süd. In seinem ersten Spiel zeigte der neue QB der Scorpions Michael Eubank gute Ansätze und konnte mit seinen Receivern für einige Punkte auf der Anzeigetafel sorgen. Leider konnten die Scorpions die zwischenzeitliche Führung nicht halten und mußten sich am Ende recht deutlich geschlagen geben.
Die Offense hat nun zwei Wochen Zeit um den neuen QB voll in die Mannschaft zu integrieren und dann geht es am 16.06.2018 zuhause gegen Marburg bereits "um die Wurst".

 
2018-05-31 --Neuer QB ist gefunden---

Schneller als erwartet präsentieren die Scorpions einen neuen QB: Michael Eubank heist der Mann und war letztes Jahr bis zu einer Verletzung für die Cologne Crocodiles aktiv.
Im College spielte Eubank zuletzt für die Samford University (NCAA Div.I). Mit einer Körpergröße von 1,97 m sollte er sowohl die Übersicht für ein erfolgreiches Passspiel haben als auch die Fähigkeit den Ball wenn es drauf ankommt selbst zum First Down zu tragen.

 
2018-05-16 ---Dritte Niederlage in Folge - Suche nach neuem QB---

Nach den beiden Niederlagen zum Saisonauftakt haben sich die Scorpions überraschend von ihrem QB Frank Brock getrennt. Dieser hatte gleich nach der Trennung schon eine Anchlusstätigkeit als Offense Coordinator bei einer GFL2 Mannschaft gefunden...einen derartigen Wechsel habe ich in den letzten Jahren auch noch nicht erlebt.
Da man so schnell keinen Ersatz gefunden hat, mußte Rick Webster den umgekehrten Move von Frank Brock machen - also vom Job des OC zurück auf den Platz wechseln. Gegen den Deutschen Meister war das allerdings kein guter Einstand - auch dieses Spiel wurde deutlich verloren.

So stehen die Scorpions nach drei Spielen und drei Niederlagen auf dem letzten Platz der GFL-Süd und haben aktuell keinen Starting-QB - keine guten Voraussetzungen für das Spiel am kommenden Wochenende...

 
2018-04-29 ---Scorpions starten mit zwei Niederlagen in die Saison---

Enttäuschender Saisonauftakt für die Scorpions: Mit zwei Niederlagen gegen den Aufsteiger Kirchdorf und gegen Ingolstadt sind die Scorpions denkbar schlecht in die Saison 2018 gestartet.
Letzte Woche beim Saisonauftakt gegen den Aufsteiger war deutlich zu sehen, dass hauptsächlich die Offense um den neuen QB Frank Brock noch nicht eingespielt war, was sicher auch an den fehlenden Vorbereitungsspielen liegen mag.
Im zweiten Spiel gegen Ingolstadt zeigte die Offense zwar eine Steigerung, aber mehr als 10 Punkte waren nicht drin. Auch in der Defense offenbarten die Scorpions ungewohnte Defizite, die es nun schnell zu beheben gilt, wenn man nicht wieder gegen den Abstieg spielen möchte.
Das bisherige Saisonziel "Playoffs" rückt damit meiner Meinung nach schon in weite Ferne...

 
2018-02-05 ---Eagles gewinnen den Superbowl---

Die Philadelphia Eagles setzten sich mit 41-33 im Superbowl LII gegen die New England Patriots und Ihren Star-QB Tom Brady durch. ...und das obwohl die Eagles mit Ihrem Backup-QB Nick Foles antreten mussten, der dann auch noch zum MVP gewählt wurde.
Glückwunsch an Nick Foles und die Eagles




 
2018-01-31 ---Imports für die Saison 2018 bekannt---

Der neue QB der Man in Red heisst Frank Brock (Univ. of Indianapolis, NCAA Div.II) und hat bereits letztes Jahr in der GFL2 bei den Franken Knights gespielt.
Ein weiterer Neuzugang ist WR Richard Samuel. Er kommt von der Texas Southern University (NCAA Div.I) und kennt die GFL bereits aus der letzten Saison, in der er bei Ligakonkurrent Ingolstadt unter Vertrag war.
Der dritte Import ist DB Colin Barrier, die letzten Jahre für die Allgäu Comets aktiv war.

Damit dürfte das Import-Kontingent fürs erste erschöpft sein.

 


Für weitere News siehe bei der jeweiligen Saison !




Zurück zur Hauptseite